Wie viel ist Sicherheit wert?

Jedesmal, wenn ich von wirtschaftlichen Turbulenzen eines Unternehmens lese, schrecke ich mich. Mir tun nicht so sehr die Unternehmer leid, die in die wirtschaftliche Schieflage geraten sind. Die werden schon wissen, warum. Ich hab‘ immer Mitgefühl mit den Kunden. Wenn ich mir vorstelle, dass etwa Familien mitten im Hausbau von ihrem Bau-Partner sitzen gelassen werden […]


Sanierung beginnt am Dach

Wer gerade ein Haus gebaut hat, denkt natürlich noch lange nicht an eine einmal notwendig werdende Sanierung. Aber meine Tante Helga und Onkel Franz haben ein Haus geerbt, das 1957 errichtet worden ist. Klar, dass da so manches nicht mehr ganz am Puls der Zeit ist. Vor allem stört Tante Helga, dass es am Dachboden […]


Die Pension genießen

Im eigenen Haus aus Holz will Baufamilie Huber-Huber aus Linz-Kleinmünchen die Pension genießen. Daher wurde auf einem Grundstück in Pettenbach, auf dem bislang ein Gartenhaus stand, neu gebaut – mit Buchner Holzbaumeister. Die ökologische Herangehensweise von Buchner hat Margareta und Ewald Huber-Huber gut gefallen, als sie ihren künftigen Bau-Partner auf einer Messe kennenlernten. Lehmputz, Hanfdämmung […]


Der Polier im Ferienresort

Ein besonders spektakuläres Projekt von Buchner Holzbaumeister war ein Öko-Ferienresort in der Steiermark. Das ungewöhnliche daran war, dass dieses Resort aus mehreren einzelnen Holz-Häusern mit einem zentralen Restaurantgebäude besteht und dass die Häuser fix und fertig von Buchner angeliefert wurden. Die Hausboxen waren bis zu 5,50 Meter breit und 12,20 Meter lang und füllten in […]


Brandgefährliche Materialen

Beim Arzt im Wartezimmer liegen nicht immer die aktuellsten Zeitschriften zum Lesen auf. Das ist manchmal ärgerlich, manchmal hat es aber auch etwas Gutes. So bin ich beim Zahnarzt kürzlich auf eine Ausgabe des „Brennpunkt“ gestoßen, der oberösterreichischen Feuerwehrzeitung. Darin war ein großer Artikel zum Thema Brandschutz abgedruckt, mit ziemlich erschreckenden Details. Der „Brandschutz“ bezog […]


Schallschutz im Holzhaus

Wer Kinder hat, die auch am Wochenende morgens zeitig aus den Betten hüpfen und schon durch die Wohnung toben bevor der Tag für die Eltern so richtig beginnt, der weiß was mir heute am Herzen liegt: Das Thema Schallschutz. Im Urlaub hatten wir einmal ein paar Tage in einem romantischen Blockhaus verbracht – sehr fein, […]


„Dampfdiffusionswiderstandszahl“

Manchmal stolpere ich im Gespräch mit den Buchner Holzbaumeistern auf Fachbegriffe, die für mich als Laie echt schwer zu begreifen sind. So ist es mir ergangen mit dem Wortungeheuer „Dampfdiffusionswiderstandszahl“. Hinter dieser Wortschlange steckt – so hat mir Vertriebsleiter Christian Leski erklärt – ein ganz heikles Diskussionsthema, das immer wieder zwischen Styroporindustrie und Holzbau hin […]


Zwei Wirtsleut‘ als Häuslbauer

Wenn zwei höchst engagierte Wirtsleute in Pension gehen, dann ist es Zeit, sich endlich ein Stück Privatleben zu gönnen. Elisabeth und Johann in Grein haben ihren Gasthof Zur Traube in jüngere Hände gelegt und sind unter die Häuslbauer gegangen. Mit der Erfahrung reiferer Semester haben die beiden natürlich nichts dem Zufall überlassen und ihr neues […]


Feuer: Betonbau gegen Holzbau

Bei fast jedem Baufamilienabend beim Buchner Holzbaumeister kommt irgendwann die Frage nach der Feuerfestigkeit von Häusern aus Holz. Als Feuerwehrmann weiß Geschäftsführer Christian Buchner da natürlich bestens Bescheid. Auf der Webseite von Holzbau Austria habe ich dieser Tage aber ein Video entdeckt, das glaub‘ ich noch besser als alle Worte erklären kann, wie viel so […]


Fenster zum Chillen

Das Thema „Sitzfenster“ aus dem Blogbeitrag vom 1. März ist auf reges Interesse gestoßen und es gab etliche Anfragen dazu zu beantworten. Daher möchte ich euch heute eine Baufamilie vorstellen, die solche Sitzfenster in ihrem Projekt bereits verwirklicht hat. Im August 2017 wurde ein Buchner-Haus für Maria und Andreas Baumgartner gebaut. In der Bewertung, die […]


Frische Luft tut gut

Wie hältst du es mit dem Lüften? Diese Frage sollte man sich schon vor dem Hausbau durch den Kopf gehen lassen. Wer ist es tatsächlich gewohnt, in Intervallen von 2,5 bis vier Stunden die Wohnräume gut durchzulüften? Stoßlüften nennt man das, wenn die Fenster weit geöffnet  und erst nach fünf bis 10 Minuten wieder geschlossen […]


Sitzfenster – gute Idee!

„Du meinst wohl ein Sichtfenster?“ schrieb ein User auf der Buchner-Facebookseite, als dort ein neues Hausprojekt mit besonderen Fenstern vorgestellt wurde. Aber nein, das war kein Schreibfehler – gemeint war tatsächlich ein „Sitzfenster“. Was ist eigentlich das Besondere an dieser Fensterform ? – Das habe ich Hausberater Matthias Wurz von Buchner Holzbaumeister gefragt. Der hat […]


Der Mann mit dem „Gstieß“

Als Mühlviertlerin weiß ich natürlich, was der „Gstieß“ ist, oder „Sküs“, wie die korrekte Bezeichnung lautet. Richtig, ich schreibe übers Tarockieren. Bei diesem uralten Kartenspiel geht es um Taktik und um die exakte Beobachtung der Mitspieler – im Hinterkopf wird laufend mitgezählt und ein guter Spieler merkt sich natürlich, welche Farben bereits am Tisch waren. […]


Ein Haus mit Weitblick

Ich liebe es, die schönen Fotos von neuen Häusern zu betrachten. Besonders aufgefallen ist mir das Haus von Katrin und Stefan – mit den dazugehörigen Fotos von Lumina. Die beiden haben die Hanglage ihres Grundstückes so toll genutzt, dass da ein Haus mit Weitblick entstanden ist – in mehrfacher Hinsicht. Denn damit ist nicht nur […]


Was steht in der Doku?

Neulich hab‘ ich wieder einmal in einem meiner Hausbau-Ordner geblättert. Es ist faszinierend, welche Erinnerungen da wieder wach werden, wenn man in den Fotos und Dokumenten stöbert. Es ist ja nicht das erste Mal, dass ich den Ordner zur Hand nehme, obwohl unser Bauprojekt längst abgeschlossen ist. Aber hin und wieder tauchen Fragen auf: Wo […]


Zeit zum Planen, Zeit zum Träumen

Gut, dass uns der Jahreskreis  manchmal eine Pause vorgibt. Wenn es draußen ungemütlich wird, dann ist die ideale Zeit zum Träumen und zum Planen. Die besten Gedanken für unser eigenes Haus hatten wir im Winter, wenn wir doch schon recht beengt in der alten Wohnung uns ausmalten, wie es sein könnte, wenn wir ein eigenes […]


Ein Haus entsteht – ein Traum wird Wirklichkeit

Es ist spannend, zusehen zu können, wie ein Buchner-Haus entsteht. Ganz in der Nähe vom Firmensitz in Mötlas hat Familie Heiss ihr Eigenheim errichtet. Der Bauplatz hat eine Hanglage und wurde mit einer Natursteinmauer gesichert. Die Idee der Baufamilie war es, alle Wohnräume im Erdgeschoß unterzubringen und in einer offenen Dachgalerie einen Schlafplatz für Gäste […]


Schöne Häuser – schöne Bücher

Wenn die Tage kürzer werden und der Wind ums Haus pfeift, dann leg‘ ich mich gerne mit einem Buch auf die Couch. Natürlich darf’s ein spannender Krimi sein, aber am liebsten blättere ich in Architekturzeitschriften oder Büchern übers Hausbauen. Schließlich bekomme ich da wieder tolle Anregungen für meinen Blog. Drei Bücher möchte ich euch empfehlen, […]


Die Sprache der Plastik-Front

Vor einigen Tagen flatterte mir eine Werbepostille von namhaften Fertighausanbietern ins Haus. Mit schön gestylten Fotos und noch schöneren Worten warben die Erzeuger für ihre Produkte. Erst beim genauen Hinsehen fielen mir Begrifflichkeiten ins Auge, die so gar nicht ins Bild der heilen Fertighauswelt passen: Von PE-Folien war da die Rede, von Putzträgerplatten EPS, von […]


Schuhschachtel oder Hut?

Wie eine Schuhschachtel – so urteilte meine Freundin, als bei uns im Ort das erste „moderne“ Haus mit Flachdach gebaut wurde. Und irgendwie musste ich ihr Recht geben, auch wenn dieses Urteil ziemlich respektlos war. Erst später wurde mir klar, warum das Haus tatsächlich wie eine Schachtel oder ein Bauklotz auf uns wirkte – es […]


Stabil gebaut für Generationen

Ein Haus aus Holz wird von Buchner so gebaut, dass es jeder Witterung standhält und zwar nicht nur heute und morgen, sondern auch wenn dann schon die Enkelkinder drinnen wohnen. Damit ein Haus so stabil ist, braucht es das OK von einem Statiker. Buchner arbeitet dabei mit dem Ingenieurbüro Zehetgruber / Laister zusammen. Dipl. Ing. […]


Ein Danke, das motiviert

Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie wertvoll eine gute Zusammenarbeit mit Handwerkern ist, wenn man ein Haus baut. Erst kürzlich hat mir wieder eine ehemalige Arbeitskollegin ihr Leid geklagt, weil es bei ihrem Umbau (ein altes Haus wurde saniert) drunter und drüber geht und sie ständig  etwas reklamieren muss. Darum ist es höchste Zeit, den […]


Dachstuhl vom Holzbaumeister

Heute mögen es junge Baufamilien gerne, wenn sie ihr Projekt von einem „Fachmann für alles“ umsetzen lassen können. Das ist sicher praktisch. Gleichzeitig sollten die Baufamilen drauf achten, dass dieser „Generalunternehmer“ wirklich gute Fachleute im Hintergrund mit den anstehenden Aufgaben beauftragt. Der Dachstuhl zum Beispiel, ist eine Aufgabe für den Zimmereibetrieb. Und es ist nicht […]


Mehr Holz an Fassaden

Manchen Holz-Häusern sieht man ihre Bauweise gar nicht an, weil sie außen verputzt werden, wie jedes andere Haus auch. Immer öfter aber entscheiden sich Baufamilien dafür, auch nach außen hin Holz zu zeigen. „Bei Architektenhäusern sind Holzfassaden stark im Trend“, weiß Matthias Wurz von Buchner Holzbaumeister. Der Hausberater hat erst jüngst ein Objekt umgesetzt, bei […]


Dämmen einmal anders

Stroh im Kopf bringt nix, aber Stroh in der Wand ist cool. Das hab‘ ich mir gedacht, wie ich einen Bauherrn aus Groß Gerungs mit Freunden bei Buchner in der Produktionshalle werken sah. Die fleißigen Männer stopften eigenhändig Stroh in die vorbereiteten Wandelemente aus Holz (gleichzeitig werkte die Baufrau mit Freundinnen beim Latten-Streichen in der […]


Was ist eine Schnürbruck?

Im Sommer wird fleißig gebaut und überall werken die kräftigen Burschen von Buchner Holzbaumeister auf den Baustellen. Kaum zu glauben, dass so ein Hausbau früher die ganze Familie und die Verwandtschaft noch dazu auf Trab gehalten hat. Zur Arbeit auf der Baustelle rückten Helfer-Kolonnen in Mannschaftsstärke an. Wenn heute die Hausteile von Buchner mit dem […]


Der Garten als zweites Wohnzimmer

Wer ein Haus baut, freut sich aufs gemütliche Wohnen und auf den eigenen Garten. Beides will sorgfältig geplant werden, damit beim Einzug alles so ist, wie man es sich erträumt hat. Woran man bei der Gartengestaltung denken sollte, habe ich mit dem Gartenfachmann Johann Langeder aus Perg besprochen: Herr Langeder, wie wichtig ist die Gartenplanung? […]


Wohnen zum Wohlfühlen

Im Internet ist mir die aktuelle Wohnstudie 2017 des Linzer Market-Instituts in die Hände gefallen. Dabei wurden Herr und Frau Österreicher über ihre Wohnzufriedenheit, ihre Wohnträume und ihre geplanten Investitionen befragt. Was mir besonders aufgefallen ist, das steht auch bei der Studie an oberster Stelle: Mehr als 50 Prozent der Befragten wollen auf persönliches Wohlfühlen […]


Selber kräftig mit angepackt

In Engerwitzdorf haben Melanie Palmetshofer und Tobias Lindschinger ihr Traumhaus errichtet. Beim Anschauen der Fotos von der Baustelle habe ich die Baufamilie gebeten, mir ein paar Fragen zu beantworten: Wie weit sind Sie in der Fertigstellung Ihres Buchner-Hauses? Welche Eigenleistungen bringen Sie selber ein? Wir sind gerade beim Innenausbau. Außen ist soweit alles fertig (Putz, […]


Der passende Boden zum Haus aus Holz

Buchner Holzbaumeister

Ein Haus ist erst fertig, wenn auch der Innenausbau abgeschlossen ist. Daher möchte ich mir heute einmal anschauen, mit welchen Böden man ein Haus aus Holz am besten ausstattet. Dazu habe ich mich mit Roland Danielauer von der BODENWERKSTATT in Andorf unterhalten: Ein Haus aus Holz hat eine ganz besondere Wohnatmosphäre und soll auch beim […]


Mit Susanna im Ferienhaus

Ich bin ein Fan von Blogs – weil ich selber schreibe, schaue ich mir auch immer wieder an, was andere Blogger/innen so machen. Und da habe ich einen interessanten Beitrag entdeckt, den ich euch auch zeigen möchte. Im Blog „nwlife“ plaudert Susanna Wurz  über allerhand Ereignisse in ihrem Leben  – immer illustriert mit tollen Fotos. […]


Dem Regen standgehalten

Wenn man ein bestehendes Haus umbaut, muss man mit Überraschungen rechnen. Wie das Manuela und Gerald Brenninger in ihrem Haus in Edt bei Lambach bewältigt haben, erzählt mir Manuela im Interview: Warum haben Sie sich für einen Holzbau entschieden? Da wir einen Zubau geplant hatten, war es uns wichtig, dass dieser Umbau sehr schnell erfolgen […]


Die beliebteste Dämmung

Buchner Holzbaumeister

Sympathisch, natürlich, unkompliziert – so beschreiben Buchner-Mitarbeiter die beliebteste Dämmung in den Häusern ihrer Kunden: Die Zellulosedämmung. Sie besteht genau betrachtet aus Holz, das einmal zu Zeitungspapier verarbeitet worden war und dann für die umweltfreundliche Dämmung aufgefasert und zu Flocken geformt wird. „Wann soll man Zellulose einfüllen“, hat mich kürzlich eine Baufrau gefragt. Die Antwort […]


Mehr Platz – weniger Heizkosten

Wer einen Neubau oder einen Umbau plant, der muss sich auch mit dem Thema der Heizkosten auseinandersetzen. Welches Heizsystem wähle ich? Mit welchen Kosten muss ich rechnen? Ich habe mich dazu mit Heinz Haunschmid in Unterweißenbach unterhalten, der Anfang der 1980er Jahre für seine Familie ein Haus gebaut hat. Im Vorjahr wurde das Haus um […]


Weihnachtlich gestimmt

Es war ein ungewohnter Anblick – die große Abbundhalle beim Buchner in Unterweißenbach war geschmückt mit Christbäumen und in der Mitte stand eine stimmungsvoll beleuchtete Punschhütte. Wo normalerweise konzentriert gearbeitet wird, standen viele Menschen beisammen und lachten, plauderten und unterhielten sich mit den Mitarbeitern. Ich habe auch sehr nette Gespräche geführt und wieder etliche Baufamilien […]


Ein Haus zum Gernehaben

Eine wunderbare Naturoase haben sich Ulrike Rubasch und Arthur Kofler in Altenberg hoch über Linz geschaffen. Das Buchner Haus wurde 2009 errichtet und zeigt als sichtbares Zeichen für den Öko-Wohnbau eine in Würde ergraute Fassade. Ich durfte den Hausbewohnern ein paar Fragen stellen, um zu erfahren, wie sie heute zu ihrer Entscheidung, mit Holz zu […]


Aus Träumen werden Pläne

Ein Baufamilienabend ist eine ganz tolle Gelegenheit, sich erste Infos und Anregungen für sein Haus-Projekt zu holen. Ich bin selber gerne dabei, weil ich die Begeisterung spüren möchte, mit der angehende Häuslbauer ihr Projekt angehen. Es ist immer wieder spannend, zu erleben, wie so ein gemeinsames Projekt auch unterschiedlich diskutiert wird. Auch mein Mann und […]


Zurück zu den Wurzeln

Haus Havlik

Kennt ihr Kaltenberg? – Das ist eine kleine Gemeinde am Johannesweg auf der Mühlviertler Alm. Hier ist das Mühlviertel, wie man es mag – Bauernhäuser, ein kleiner Ort, viel Wald. Und ausgerechnet hier hat sich der Linzer Hubert Havlik an die Renovierung eines alten „Sacherls“ gemacht.       Warum sich Hubert Havlik dazu entschlossen […]


Geschafft! Neues Stockwerk für junge Familie

Schön, wenn man die Freude in den Gesichtern von Baufamilien sieht, weil das Bauvorhaben, das einen doch eine Zeit lang beschäftigt, gut zu Ende geführt wurde. Irene und Richard Haunschmid in Mötlas, Gemeinde Unterweißenbach, hatten sich die Aufstockung des elterlichen Hauses vorgenommen. Ein Hauptgrund für die Entscheidung, mit Holz zu bauen, war die rasche Abwicklung […]


Wasserrohrbruch im Holzbau

Wer sich auf einen Hausbau vorbereitet, träumt nicht nur von den schönen Seiten, sondern macht sich mitunter auch darüber Gedanken, was eventuell Probleme machen könnte. Und so wollte ein Besucher beim Buchner-Baufamilienabend wissen, was eigentlich passiert, wenn in einem Holzhaus ein Wasserrohr bricht. Nun, einmal davon abgesehen, dass ein Wasserrohrbruch kein Vergnügen ist, kommt man […]


Holz aus der Nähe

Ein Haus aus Holz ist mehr, als nur ein schnell gebautes Haus. Ein Haus aus Holz ist auch so etwas wie ein Bekenntnis zur Umwelt. Wenn man es richtig macht. Was aber ist richtig? – darüber habe ich mich mit Rudolf Ortner jun. unterhalten, der sozusagen an der Quelle sitzt. Ortner Holz in Tragwein ist […]


Erinnerungen an die „Buchner-Woche“

Marias Blog_Haus Hartl

Es ist schön, wenn sich Baufamilien in ihrem neuen Heim so rundum wohl fühlen. In Schenkenfelden habe ich das bei Gisela und Bernhard Hartl erlebt. Die beiden haben sich ihren Traum erfüllt und ein super Öko-Haus gebaut. Und sie haben meine Neugierde ausgehalten und mir einige Fragen beantwortet – vielen Dank dafür! Sie haben Ihr […]


Holz, Licht und Sonne

Wenn schon, denn schon, sagte mein Vater immer, wenn etwas für ihn sonnenklar war. So sonnenklar wie die Überlegung, bei einem Öko-Holzbau auch andere, umweltfreundliche Effekte einzubinden. Zum Beispiel durch den Einbau einer Solar- oder einer Photovoltaik-Anlage. Darauf bin ich durch eine Baufamilie gestoßen, die ihr Haus zu einem kleinen Solarkraftwerk gemacht hat. Auf meine […]


Immer angenehm warm

Buchner Holzbaumeister

Im Jahr 2014 ist die Familie Gstöttenmayr in ihr neues Buchner-Haus in Kefermarkt eingezogen. Und das nach nur neun Monaten Bauzeit, in der die Baufamilie sehr viel selber gemacht hat. Auf den Keller in Ziegelmassiv-Bauweise haben die Gstöttenmayrs ihren Buchner-Bungalow aufgesetzt. Ich wollte wissen, wie die Familie heute auf ihr Projekt zurückblickt und habe mich […]


niedrig, niedriger, niedrigst

Buchner Holzbaumeister

Als Lehrerin stoße ich mich immer ein bisserl an dem Begriff „Niedrigstenergiehaus“. Für mich ist die Steigerung von „niedrig“ natürlich „am niedrigsten“.  Aber lassen wir das –  „Niedrigstenergiehaus“  ist die offizielle Bezeichnung für ein Haus mit einer maximalen Energiekennzahl von 30 Kilowattstunden pro Quadratmeter und Jahr. Aber was heißt das nun eigentlich? Ich hab‘ mir […]


Holz und Schnaps

Buchner Holzbaumeister

Recht gemütlich war’s es bei meinem Baustellen-Besuch bei den Thauerböcks in Kaltenberg. Die Landwirtsfamilie ist bekannt für ihre sehr guten Produkte direkt vom Hof – Schnaps, Tees und Dinkel gibt’s im Hofladen, der natürlich in Holzbauweise errichtet wurde. „Wir wollten einen völlig unbehandelten, natürlichen Baustoff“, betonen Monika und Mario Thauerböck in Kaltenberg, die sich für […]


Treue über Generationen

Ich finde es ganz wunderbar, wenn ein Unternehmen auf Stammkunden zählen darf. Da kennt man sich schon, da weiß man, dass man sich aufeinander verlassen kann. Darum habe ich mir erlaubt, bei Familie Rafetseder vulgo Kerbler in Unterweißenbach vorbeizuschauen. Auf dem landwirtschaftlichen Anwesen hat schon der Großvater Buchner 1970 am Wirtschaftsgebäude als Zimmermann gearbeitet, genauso […]


Auto mag es wohnlich

Buchner

Immer wieder werde ich gefragt, ob bei einem Haus aus Holz auch die Garage in Holzbauweise errichtet werden kann. Umweltfreundlich zu bauen, könne doch schließlich auch dem Auto nicht schaden. Allerdings denkt man beim Stichwort Auto sofort an Benzin und an Brandgefahr. Durch die seit 2013 gültige OIB Richtlinie (Österreichisches Institut für Bautechnik) haben sich […]


Ein Baustoff mit Geschichte

Buchner Holzbau

Wenn ich mich in meinem Bekanntenkreis umhöre, habe ich den Eindruck, dass schon jeder zweite ein Haus aus Holz baut. Dabei ist die Wiederentdeckung dieses traditionellen Baustoffes eigentlich relativ jung. Ich habe mich mit der Geschichte der Holzbaudisziplin beschäftigt und siehe da, der Holzbau wie wir ihn heute kennen, ist ein Kind des 20. Jahrhunderts. […]


Das Kleid aus Holz

Buchner Holzbaumeister

Wie jemand die Fassade seines Holzhauses gestalten will, ist natürlich Geschmackssache. Mir persönlich gefällt es gut, wenn man einem Haus aus Holz auch ein „Kleid“ aus Holz anzieht. Holzfassaden können in verschiedener Weise ausgeführt werden. Vom Material her unterscheidet man zwischen Fassadenverkleidungen aus Vollholz, beispielsweise mit Brettern oder Profilbrettern und plattenförmigen Fassadenelementen, die aus Holzwerkstoffen […]


Holz muss nicht teurer sein

Holzbau Buchner

„Das könnte ich mir nicht leisten“, hat kürzlich eine Bekannte gemeint, die mich zum ersten Mal in unserem Haus aus Holz besucht hat. Dass das ein Vorurteil ist, hat sie allerdings auch gleich eingeräumt, denn wirklich begründen konnte sie diese Einschätzung nicht. Wer ein Haus plant, muss natürlich auch die zu erwartenden Kosten kalkulieren. Und […]


Ein Haus fürs Leben

Buchner Holzbau

Gerne besuche ich Baufamilien, die schon in ihrem Wunschhaus wohnen und mir rückblickend erzählen können, wie sie die Planungs- und Bauzeit erlebt haben. Dieser Tage war ich bei Peter Tevini, 55 Jahre, beruflich im Außendienst in der Fleischer-Biobranche tätig und seiner Lebensgefährtin Sieglinde Berger, 52 Jahre, selbstständige Friseurmeisterin. Warum ich euch hier sogar das Alter […]


Das Dach – eine schwere Entscheidung

Buchner Holzbaumeister

Welchen Hut ein Haus tragen soll, ist eine schwere Entscheidung. Mode sollte dabei nicht so sehr eine Rolle spielen, wie ganz praktische Überlegungen wie: Was erlauben die Bauvorschriften? Was passt zur Dimension und Form des geplanten Hauses am besten? Was ist leistbar und wirtschaftlich? Die technische Universität (TU) Wien hat erhoben, dass das geneigte Dach […]


Einrichten im Haus aus Holz

Haus Zach-Karlinger

Wie wir in unser neues Haus übersiedelt sind, haben wir natürlich Sack und Pack aus unserer alten Wohnung mitgenommen. Bald hat sich herausgestellt, dass wir nicht zu wenig Möbel und Dekostücke hatten, sondern eigentlich zu viel. „Wer mit Holz wohnt, wohnt mit der Kunst aus der Natur“, hat ein befreundeter Architekt einmal zu mir gesagt. […]


Träumen vom fertigen Haus

Buchner Holzbaumeister

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass sich Träume vom fertigen Haus meist nicht um den Dachstuhl drehen, sondern um das fertige Wohnzimmer oder die Küche. Sobald es fix war, dass wir bauen, habe ich überlegt, wo die Steckdosen hinkommen und wo das Wohnzimmersofa stehen soll. Das klingt im ersten Moment schräg – mein Mann hat […]


Weihnacht in der Buchner-Kapelle

Buchner Holzbaumeister

Kennt ihr auch solche stimmungsvolle Momente, wenn es einem warm wird ums Herz und man auf einmal ganz ruhig ist und zufrieden? So einen schönen Moment durfte ich im Advent erleben bei der Laternenenwanderung der Dorfgemeinschaft Mötlas hinauf zur neuen Buchner-Kapelle. An diesem Platz, an dem heuer von den Buchner-Lehrlingen eine Handwerkerkapelle in traditioneller Holzbauweise […]


So alt und so schön!

Buchner Holzbaumeister

Ein Ausflug in die Südsteiermark hat heuer im Herbst bei mir bleibenden Eindruck hinterlassen. Nicht nur wegen der guten Buschenschanken! Wir haben auch ein bisserl Kultur getankt und sind dann in Graz zum Uhrturm hinaufgewandert. Mit 123m Höhe bildet der Schloßberg den höchsten natürlichen Punkt der Stadt. 260 Stufen führen den Berg entlang hinauf. Holzumgang […]


Alte Häuser behutsam renoviert

Buchner Holzbaumeister

Ökologische Fertigteilhäuser aus Holz sind das Tagesgeschäft von Buchner Holzbaumeister in Unterweißenbach. Trotz computergesteuerter Sägen und maschineller Unterstützung in der modernen Fertigung legt Buchner aber großen Wert auf beste handwerkliche Ausbildung der Mitarbeiter. Warum das so ist, erklärt mir Geschäftsführer Christian Buchner. Holz verstehen „Nur wer den Werkstoff Holz wirklich versteht und in allen Einzelheiten […]


Dämmung vergleichen bringt’s

Buchner Holzbaumeister

Ein bisserl Weiterbildung schadet nicht, hab ich mir gedacht und mich auf der Veranstaltung „Dämmung – Dichtung und Wahrheit“ umgesehen. Dr Bernhard Lipp (IBO – Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH) gab dort einen Überblick über die ökologische und ökonomische Betrachtung der unterschiedlichen Dämmstoffe Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es gar nicht so […]


Am liebsten am Holzweg

Holz von Buchner Holzbaumeister

Neulich hatte ich ein absolutes Aha-Erlebnis, über das ich euch heute berichten möchte. Eine Freundin von mir plant, einen großen Wohnraum abzuteilen und daraus zwei Räume zu machen. Sie habe gar keine Freude mit dem Projekt, jammerte sie, weil sie es wegen dem zu erwartenden Schmutz und den Scherereien immer wieder hinausschiebe. Zwischenwand aus Holz […]


Ein Hoch auf den Dachvorsprung

Buchner Holzbaumeister

Kürzlich hab ich in einer Zeitschrift ein Haus gesehen, das aussieht wie eine Zündholzschachtel, oder wie ein Schuhkarton. Das Dach schloss bündig mit den Außenwänden ab, eigenartig anzusehen. Fehlt da nicht was, habe ich meine Experten bei Buchner gefragt? Dach ist der Hut „Dächer sind wie Hüte. Je rauer das Klima, desto breiter die Krempe“, […]


Wandern und innehalten

Am Wochenende wird’s noch einmal so richtig schön! Deshalb hab ich heute einen  Ausflugstipp für euch parat: Wandern auf der Mühlviertler Alm! Einen schönen Kraftplatz mit Aussicht weit über die Mühlviertler Alm hat sich die Familie Buchner zur Errichtung einer Handwerkerkapelle ausgesucht. Auf einem Hügel oberhalb des Firmengebäudes in Mötlas und direkt am Alm-Granit-Wanderweg gelegen, […]


Mithelfen kann jeder

Der Mühlviertler Pionier im ökologischen Holzbau

Ich kann mich noch gut erinnern, wie meine Eltern ihr Haus gebaut haben. Da waren an manchen Tagen gut und gerne 15 Leute auf der Baustelle. Die Mama war voll eingeteilt mit Jausen herrichten und kochen. Und wir Kinder waren als „Laufburschen“ unterwegs, weil immer irgendwer irgendwas gebraucht hat – ein Werkzeug vom Nachbarn ausleihen, […]


Und wenn es regnet?

Buchner beantwortet Fragen zum Holzbau

Einige Fragen von Leserinnen und Lesern dieses Blogs sind in den vergangenen Wochen bei mir eingetrudelt und ich war im Werk unterwegs, um bei den Buchner-Fachleuten die Antworten für euch einzusammeln. Daher heute einmal ein kleiner Fragen-Antworten-Katalog: Wie wichtig ist eigentlich bei einem Holzhaus die Lüftung? Weil moderne Häuser in Passiv- oder Niedrigstenergiestandard luftdicht gebaut […]


Fussballer mit grünen Stutzen

Buchner Holzbaumeister

Die sind echte Hingucker, diese Stutzen! Beim Fototermin mit der Kampfmannschaft der SPG Weitersfelden/Kaltenberg/Liebenau im Werk von Buchner Holzbaumeister konnte ich mich gar nicht von den feschen Wadeln der Männer trennen 😉 Ich bin ja keine Fußballexpertin, aber von fescher Kleidung verstehe ich sehr wohl was. Freizeitanlage als Holzbau Die Kicker sind von Buchner neu […]


Baustoff der nachwächst

Buchner baut mit Holz

Heute habe ich mir einmal ein paar Zahlen vorgenommen, die mir für Holzbau-Interessierte relevant erscheinen. Die Quelle dafür ist „proHolz“, die Arbeitsgemeinschaft der österreichischen Holzwirtschaft. Oberösterreich ist ein Land des Holzes. 4,7 Millionen Kubikmeter Holz wachsen jährlich in ober-österreichs Wäl¬dern nach. Das bedeutet, alle 3,5 Minuten wächst genug Holz für den Bau eines Einfamilienhauses nach. […]


Nichts ist schöner als Holz

Maria bloggt für Buchner

Viele Baufamilien stehen am Anfang erst einmal vor der Frage: Holzbau oder Ziegel? Das ist natürlich eine Entscheidung, die man sich gut überlegen muss. Will man mit Holz arbeiten oder mit Ziegel und Mörtel? Soll es schnell gehen, oder hat man viele Helfer, die für eine längere Baustellenzeit zur Verfügung stellen? usw. Und dann geht’s […]


Feuerwehr baute mit Holz

Buchner baut mit Holz

Wenn heuer am 10. Und 11. Juli in Hirschbach im Mühlviertel der Landesfeuerwehr-Leistungsbewerb abgehalten wird, dann steht auch das Hirschbacher Feuerwehrhaus im Blickpunkt. Das Gebäude wurde vor 16 Jahren in Holzbauweise errichtet und gilt bis heute als Pionierprojekt in der Region. Der Geschäftsführer von Buchner Holzbaumeister in Unterweißenbach, Christian Buchner, hat mir von dem Projekt […]


Sicherheitshalber barrierefrei

Ich habe euch schon einmal von dem Projekt „MEIN HAUS“ bei Buchner erzählt. Ich war voriges Jahr bei der Präsentation mit dem Rollstuhl-Athleten Walter Ablinger mit dabei. Jetzt habe ich den Buchner-Vertriebsleiter Christian Leski zum Thema Barrierefreiheit befragt: Warum habt ihr bei Buchner das Projekt MEIN HAUS entwickelt? Buchner Holzbaumeister baut Häuser für mehrere Generationen. […]


Was heißt hier ökologisch?

Buchner ist der Pionier des Ökologischen Holzbaus

Ich hab kürzlich in einem Gespräch mit meinem Mann gemerkt, dass ich nicht so ganz sattelfest bin in der Verwendung der Begriffe „ökologisch“ und „nachhaltig“. Daher hab ich mir gedacht, dass ich dieses Thema auch einmal im Blog aufgreifen könnte. Eigentlich sage ich relativ oft, dass ich für Nachhaltigkeit eintrete und ein Fan bin vom […]


Die Gsiberger machen’s vor?

Buchner Holzbaumeister

In Vorarlberg gibt es angeblich die meisten Holzbauprojekte in Österreich. „Ja die Gsiberger machen es uns vor“, hat mein Onkel einmal gemeint. Ist das wirklich so? Versteht man in Vorarlberg mehr vom Holzbau, als bei uns? Darüber hab ich mit dem Fachjournalisten Michael Reitberger, Chefredakteur des Magazins „holzbau austria“ gesprochen: Vorarlberg gilt als das österreichische […]


Das Haus ist mitgewachsen

Es ist total spannend, mit Baufamilien zu plaudern, die schon vor längerer Zeit gebaut haben. Sie sehen jetzt ganz entspannt, was sie ändern oder wieder genauso machen würden. Ich hatte die Gelegenheit mit Familie Jell zu plaudern, die in den 80er-Jahren mit Buchner gebaut haben. Fast 30 Jahre ist es her, dass Manfred und Margarita […]


Massivholz ist wieder gefragt

Kürzlich durfte ich dabei sein, wie ein Fachjournalist bei Buchner-Vertriebsleiter Christian Leski zum Thema „Massivholz“ recherchiert hat. Wir haben eine Baustelle besucht, auf der gerade 63 Kubikmeter Massivholz verbaut werden. Ein spannendes Projekt, über das Michael Reitberger, Chefredakteur von „holzbau austria“ auch ausführlich berichtet hat. Ich hab die Gelegenheit genutzt und meinerseits ein Interview mit […]


Sehen wir uns beim Buchner?

Holzhaus Buchner

Was heißt „diffusionsoffen“? Wie pflegt man ein Holzhaus über die Jahre? Wie ist das mit dem Trittschall in einem Holz-Haus? – So viele Fragen gehen einem durch den Kopf, wenn man beabsichtigt, ein Haus zu planen und zu bauen. Daher war ich immer froh, wenn ich jemanden mit meinen Fragen löchern konnte 🙂 Damit ihr […]


Verjüngungskur für ein Bauernsacherl

Bauernhaus wir von Buchner saniert

Ein Bauernsacherl in Lasberg ist für Peter Harrer und seine Lebensgefährtin Vera Huber zu einer Baustelle mit leidenschaftlichem Engagement geworden. Ich habe das Paar bei einer Buchner-Infoveranstaltung getroffen und mich von ihrer Freude am natürlichen Bauen anstecken lassen. Aus dem Jahr 1840 stammt der Bauernhof, in den sich Peter und Vera verliebt haben. Die Linzer […]


Freuen uns schon auf den Start!

Buchner Holzbaumeister

Ich hab‘ euch vorige Woche von Irene Haunschmid und Richard Naderer erzählt. Die beiden planen, sich im Elternhaus von Irene ihr neues Heim einzurichten. Im Erdgeschoß wohnen die Eltern/Schwiegereltern, im ersten Stock wird die junge Familie mit Tochter einziehen. Das bestehende Dachgeschoß von Irenes Elternhaus wird abgetragen und ein neues Stockwerk mit Walmdach kommt drauf. […]


Ein Haus darf wachsen

Buchner Holzbaumeister

Irene Haunschmid und Richard Naderer planen ihr neues Heim in Unterweißenbach. Sie haben sich für einen Umbau entschieden. Damit liegen die beiden voll im Trend. Aufstockungen und Umbauten machen bereits ein Drittel der Aufträge an den Holzbauspezialisten Buchner in Unterweißenbach aus. Ich hab‘ Geschäftsführer Christian Buchner gefragt, warum das so ist: „Die Nachfrage bei Althaussanierung, […]


Woher kommt das Bauholz?

Buchner verwendet Bauholz aus der Region Mühl- und Waldviertel

Bei manchem Haus ahnt man nicht, dass hinter der verputzten Fassade ein Holzriegelbau steckt. Ich schau‘ aber immer gerne dahinter, wenn etwas abgedeckt ist. Außen hui und innen pfui, das geht bei mir nicht! Und daher interessiert es mich, aus welchen Bestandteilen das „Dahinter“ gemacht ist. Bei einem Holzbau möchte ich vor allem wissen, welches […]


Lustiges Baustellenlexikon

Buchner Holzbaumeister

LIebe Mein-Haus-aus-Holz-Blog Leserinnen und Leser! Im Fasching ist Fröhlichkeit angesagt und da hab ich mir gedacht, ich fisch‘ für euch aus dem Buchner-Baustellenlexikon die lustigsten Begriffe heraus – von Aasdach bis Zunge. Was das mit dem Bauen zu tun hat, das könnt‘ ihr nachfolgend lesen. Wenn ihr alle Begriffe im Buchner-Baustellenlexikon lesen wollt, dann schaut […]


Der höchste Holzbau der Welt

Zu den Feiertagen hatte ich endlich wieder einmal Zeit zum Lesen. Wenn ich so in Zeitungen und Fachmagazinen blättere, dann finde ich immer wieder Artikel, die mich so richtig fesseln. So habe ich zum Beispiel über den höchsten Holzbau der Welt gelesen. Das Wettrennen um den höchsten Holzwohnbau dürfte derzeit ein mit 14 Geschossen geplantes […]


Vom Baum zum Haus

Habt ihr schon einen Christbaum? Für 70 Buchner-Baufamilien erübrigt sich diese Frage. Zweimal 35 Christbäume verloste der Holzbaumeister heuer aus Anlass des 35-Jahr-Jubiläums unter allen Kunden und Newsletter-Beziehern. Das „Christbaum-Abholen“ wurde zu einem richtigen Christbaumfest mit mehr als 140 Gästen am Buchner-Gelände in Mötlas.     Ich hätte mir nicht gedacht, dass eine Holzbauhalle so […]


Ein Mädel als Zimmermann

Andrea Scheuchenpflug aus Unterweißenbach bedeutet für Buchner Holzbaumeister eine Premiere. Sie ist das erste Mädchen in der 35-jährigen Firmengeschichte, das den Beruf eines Zimmerers und Fertigteilhausbauers erlernen möchte. Seit Juni arbeitet Andrea mit ihren männlichen Kollegen in Mötlas. Das ist doch eine tolle Sache, hab ich mir gedacht und mich mit Andrea auf ein Interview […]


Was tun, wenn’s schnell gehen soll?

Kürzlich habe ich ein Ehepaar kennen gelernt, das sich ruck-zuck ein Haus gebaut hat. Darüber möchte ich euch gerne heute erzählen: „Im Jänner haben wir uns entschlossen, ein Haus zu bauen, im September sind wir eingezogen“, so fasst Josef Scheuchenpflug den Weg zum Traumhaus zusammen. Weil der Sohn die Landwirtschaft übernommen hat, fiel dem Ehepaar […]


Jetzt warm anziehen

Im Mühlviertel sind wir ja lange Winter mit großer Kälte vor allem im Jänner und Februar gewohnt. Wer da jetzt noch seinem Haus einen warmen Mantel anzieht, kann deutlich bei den Heizkosten sparen. Im Dezember ist es in den vergangenen Jahren oft noch recht mild gewesen, daher gebe ich allen, die sich schon über eine […]


Als Lehrbetrieb top

Vorige Woche habe ich euch von Philipp erzählt, der beim Buchner Holzbaumeister in Unterweißenbach für die Lehrlingsausbildung verantwortlich ist. Heute habe ich erfahren, dass er großen Grund zur Freude hat: Das Holzbau-Unternehmen ist als vorbildlicher Lehrbetrieb von der Wirtschaftskammer mit dem i n e o – Preis ausgezeichnet worden. i n e o ist die Auszeichnung […]


Jüngster Meister dirigiert Lehrlinge

Kürzlich habe ich Philipp kennen gelernt. Philipp Katzenschläger ist mit 26 Jahren nicht nur der jüngste Meister bei Buchner Holzbaumeister in Unterweißenbach. Er ist auch einer der jüngsten Zimmermeister des Landes. Das hat mich schon sehr beeindruckt, dass einer mit diesem Alter so viel Verantwortung übernimmt.  Seine Chefs – Geschäftsführer Christian Buchner und Personalleiter Johannes […]


Schallschutz ist kein Holz-Thema!

Heute möchte ich ein Thema anschneiden, das immer wieder im Raum steht, wenn Familien mit Kindern über ein Holzhaus nachdenken. Sie befürchten, dass es in einem Haus aus Holz schlichtweg lauter hergeht, als bei einem Bau aus anderem Material. Also erst einmal gilt es hier ein paar Begriffe zu klären. Von Luftschall spricht der Fachmann, […]


Herbst ist Messezeit

So herbstlich ungemütlich wie das Wetter heute ist, wär das eigentlich schon der ideale Tag für einen Messebesuch. Morgen geht der Messe-Herbst aber erst so richtig los. Ich mag Messen gerne, weil man da schon einen guten Überblick bekommt über die einzelnen Firmen und deren Angebote. Und man kann auch ganz gut vergleichen. Für mich […]


Ein Zimmer zu wenig?

Heuer auf der Energiesparmesse haben wir uns damit befasst was wir tun, wenn wir eines Tages ein Zimmer zu wenig haben sollten in unserem Haus. Ich find‘ es prima, dass es auch für diesen Fall eine gute Lösung gibt. Wenn unser Haus einmal zu klein werden sollte, dann möchten wir nicht gleich alles umbauen. Eine […]


Wie ist das mit der Lüftung?

Richtig zu lüften ist in einem Haus, das gut isoliert ist, natürlich sehr wichtig. Marlies möchte von mir wissen, was bei einem geplanten Haus mit 20 Zentimeter dicker Zellulosedämmung, Holzfaserplatten und Putz außen sowie innen OSB und Gipskarton anzuraten wäre in Sachen Lüftung. Liebe Marlies, jedes Gebäude muss nach heutigem Standard eine geplante, lückenlose, dichtende […]


Zu Gast im Sieger-Haus

Das „Haus am Teich“  eroberte den diesjährigen Holzbau-Publikumspreis in Oberösterreich. Darüber freut sich natürlich der Besitzer des Hauses, Helmut Stockinger. Ich durfte mich mit ihm über sein Haus unterhalten und möchte euch gerne von diesem Gespräch berichten.  Vor acht Jahren hatte sich der Geschäftsführer eines Fensterbaubetriebes in Seekirchen am Wallersee in ein Grundstück in St. […]


Maria bloggt für Buchner

Liebe Freunde, unser neues Haus steht und es macht uns riesig viel Freude. Zwar ist noch Einiges zu tun beim Innenausbau, aber da lass‘ ich in erster Linie meinen Mann ran 😉 Eigentlich könnte ich mich jetzt von diesem Blog wieder zurückziehen und die Seite zumachen. Was aber total schade wäre, weil mir das Schreiben […]


Und wie geht es im Haus aus Holz weiter?

Jetzt, wo unser Haus aus Holz steht, ist ein Meilenstein in unserem Projekt geschafft. Nun können wir uns ganz dem Innenausbau widmen und sind dabei völlig unabhängig vom Wetter – wir haben ja schon ein Dach über dem Kopf 🙂 Beim Innenausbau macht unser Holzbaumeister Buchner die Installationsebene. Das heißt,  wenn alles fertig installiert ist […]


Waschraum und Holz – geht das?

Wenn man ein Haus aus Holz baut, dann möchte man wirklich überall den gleichen Wohnkomfort, habe ich mir gedacht. „Und wie ist das im Badezimmer?“, hat meine Freundin kürzlich gefragt. „da ist ja das Holz dauernd nass“, meint sie. So ein Blödsinn. Natürlich haben wir auch ein Badezimmer und natürlich wollen wir da keine nassen […]


Unser Haus kommt!

Der langersehnte Tag ist da – nächste Woche am Montag kommt unser Haus vom Buchner Holzbaumeister. Es ist ja schon faszinierend, dass da in wenigen Tagen ruck-zuck wächst, was wir so lange geplant haben. Am ersten Tag werden die Lärchenschwellen auf dem Fundament aufgebaut und montiert. Am zweiten Montagetag kommen die Wände im Erdgeschoß und […]


Keine schwere Entscheidung

Neulich hab‘ ich mit einer Bekannten über mein Haus aus Holz gesprochen. Sie wollte gleich ganz genau von mir wissen, warum ich mich gegen Ziegel und für Holz entschieden habe. An erster Stelle in der Entscheidungsskala stand für mich der Umweltgedanke. Ich möchte gesund wohnen und auch meinen Nachkommen ein Haus hinterlassen, das ökologisch in […]


Was ist eine Abbundanlage?

Ich hab‘ euch erzählt, dass unser Haus schon in der Abbundanlage war. Das ist natürlich ein Fachbegriff, der nicht jedem geläufig ist. Ich hab‘ mit Johannes Etzelsdorfer von Buchner über die Vorteile so einer modernen Anlage gesprochen. Die moderne Abbundanlage bildet das technische Zentrum der Zimmerei Buchner. Rund 2.500 Kubikmeter Bauholz läuft bei Buchner jährlich […]


Ein Haus für die Garage

Das vergangene Wochenende hab‘ ich genutzt, um für euch wieder einmal interessante Beiträge über Holzbau im Internet und in Magazinen einzusammeln. Dabei ist mir gleich einmal ein Bericht aus dem Umweltmagazin zeo2 ins Auge gefallen. Der Redakteur Marc Wilhelm Lennartz fasst das Thema Holzbau in aller Kürze super zusammen: „Wichtigstes Material ist nachwachsendes, auf allen […]


Unser Haus wächst heran

Wisst ihr, was eine Abbundanlage ist? Ich hab‘ groß geschaut, wie Produktionsleiter Johannes Etzelstorfer  erzählt hat, dass das Holz für unser Fertighaus schon von der Abbundanlage in die Montagehalle übersiedelt ist. Dafür durfte ich mir die Maschine dann in natura anschauen. So eine  Abbundanlage ist ein High-Tech-Präzisionsgerät. Da können Holzbauteile millimetergenau zugeschnitten werden. Das ist […]


Geht’s auch ohne Insektenschutz?

Bauholz von Buchner kommt ohne Chemie aus

In einer Werbeanzeige habe ich kürzlich gelesen, dass man vorgefertigte Holzmodule in der Produktion bereits mit Insektenschutz behandeln könne. Das hat mich stutzig gemacht. Denn davon war mit meinem Hausbauberater nie die Rede. Also bin ich gleich wieder ans Telefon und hab ihn angerufen, weil ich wissen wollte, wie das nun wirklich ist mit dem […]



Rückruf


Anfahrt


Kontakt

Videos