Selber kräftig mit angepackt

Haus Lindschinger 3

In Engerwitzdorf haben Melanie Palmetshofer und Tobias Lindschinger ihr Traumhaus errichtet. Beim Anschauen der Fotos von der Baustelle habe ich die Baufamilie gebeten, mir ein paar Fragen zu beantworten: Wie weit sind Sie in der Fertigstellung Ihres Buchner-Hauses? Welche Eigenleistungen bringen Sie selber ein? Wir sind gerade beim Innenausbau. Außen ist soweit alles fertig (Putz, […]


Wasserrohrbruch im Holzbau

Wer sich auf einen Hausbau vorbereitet, träumt nicht nur von den schönen Seiten, sondern macht sich mitunter auch darüber Gedanken, was eventuell Probleme machen könnte. Und so wollte ein Besucher beim Buchner-Baufamilienabend wissen, was eigentlich passiert, wenn in einem Holzhaus ein Wasserrohr bricht. Nun, einmal davon abgesehen, dass ein Wasserrohrbruch kein Vergnügen ist, kommt man […]


Erinnerungen an die „Buchner-Woche“

Marias Blog_Haus Hartl

Es ist schön, wenn sich Baufamilien in ihrem neuen Heim so rundum wohl fühlen. In Schenkenfelden habe ich das bei Gisela und Bernhard Hartl erlebt. Die beiden haben sich ihren Traum erfüllt und ein super Öko-Haus gebaut. Und sie haben meine Neugierde ausgehalten und mir einige Fragen beantwortet – vielen Dank dafür! Sie haben Ihr […]


Immer angenehm warm

Buchner Holzbaumeister

Im Jahr 2014 ist die Familie Gstöttenmayr in ihr neues Buchner-Haus in Kefermarkt eingezogen. Und das nach nur neun Monaten Bauzeit, in der die Baufamilie sehr viel selber gemacht hat. Auf den Keller in Ziegelmassiv-Bauweise haben die Gstöttenmayrs ihren Buchner-Bungalow aufgesetzt. Ich wollte wissen, wie die Familie heute auf ihr Projekt zurückblickt und habe mich […]


niedrig, niedriger, niedrigst

Buchner Holzbaumeister

Als Lehrerin stoße ich mich immer ein bisserl an dem Begriff „Niedrigstenergiehaus“. Für mich ist die Steigerung von „niedrig“ natürlich „am niedrigsten“.  Aber lassen wir das –  „Niedrigstenergiehaus“  ist die offizielle Bezeichnung für ein Haus mit einer maximalen Energiekennzahl von 30 Kilowattstunden pro Quadratmeter und Jahr. Aber was heißt das nun eigentlich? Ich hab‘ mir […]


Holz und Schnaps

Buchner Holzbaumeister

Recht gemütlich war’s es bei meinem Baustellen-Besuch bei den Thauerböcks in Kaltenberg. Die Landwirtsfamilie ist bekannt für ihre sehr guten Produkte direkt vom Hof – Schnaps, Tees und Dinkel gibt’s im Hofladen, der natürlich in Holzbauweise errichtet wurde. “Wir wollten einen völlig unbehandelten, natürlichen Baustoff“, betonen Monika und Mario Thauerböck in Kaltenberg, die sich für […]


Treue über Generationen

Haus Raffaseder 2

Ich finde es ganz wunderbar, wenn ein Unternehmen auf Stammkunden zählen darf. Da kennt man sich schon, da weiß man, dass man sich aufeinander verlassen kann. Darum habe ich mir erlaubt, bei Familie Rafetseder vulgo Kerbler in Unterweißenbach vorbeizuschauen. Auf dem landwirtschaftlichen Anwesen hat schon der Großvater Buchner 1970 am Wirtschaftsgebäude als Zimmermann gearbeitet, genauso […]


Holz muss nicht teurer sein

Holzbau Buchner

„Das könnte ich mir nicht leisten“, hat kürzlich eine Bekannte gemeint, die mich zum ersten Mal in unserem Haus aus Holz besucht hat. Dass das ein Vorurteil ist, hat sie allerdings auch gleich eingeräumt, denn wirklich begründen konnte sie diese Einschätzung nicht. Wer ein Haus plant, muss natürlich auch die zu erwartenden Kosten kalkulieren. Und […]


Das Dach – eine schwere Entscheidung

Buchner Holzbaumeister

Welchen Hut ein Haus tragen soll, ist eine schwere Entscheidung. Mode sollte dabei nicht so sehr eine Rolle spielen, wie ganz praktische Überlegungen wie: Was erlauben die Bauvorschriften? Was passt zur Dimension und Form des geplanten Hauses am besten? Was ist leistbar und wirtschaftlich? Die technische Universität (TU) Wien hat erhoben, dass das geneigte Dach […]


Träumen vom fertigen Haus

Buchner Holzbaumeister

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass sich Träume vom fertigen Haus meist nicht um den Dachstuhl drehen, sondern um das fertige Wohnzimmer oder die Küche. Sobald es fix war, dass wir bauen, habe ich überlegt, wo die Steckdosen hinkommen und wo das Wohnzimmersofa stehen soll. Das klingt im ersten Moment schräg – mein Mann hat […]


Am liebsten am Holzweg

Holz von Buchner Holzbaumeister

Neulich hatte ich ein absolutes Aha-Erlebnis, über das ich euch heute berichten möchte. Eine Freundin von mir plant, einen großen Wohnraum abzuteilen und daraus zwei Räume zu machen. Sie habe gar keine Freude mit dem Projekt, jammerte sie, weil sie es wegen dem zu erwartenden Schmutz und den Scherereien immer wieder hinausschiebe. Zwischenwand aus Holz […]


Und wenn es regnet?

Buchner beantwortet Fragen zum Holzbau

Einige Fragen von Leserinnen und Lesern dieses Blogs sind in den vergangenen Wochen bei mir eingetrudelt und ich war im Werk unterwegs, um bei den Buchner-Fachleuten die Antworten für euch einzusammeln. Daher heute einmal ein kleiner Fragen-Antworten-Katalog: Wie wichtig ist eigentlich bei einem Holzhaus die Lüftung? Weil moderne Häuser in Passiv- oder Niedrigstenergiestandard luftdicht gebaut […]


Baustoff der nachwächst

Buchner baut mit Holz

Heute habe ich mir einmal ein paar Zahlen vorgenommen, die mir für Holzbau-Interessierte relevant erscheinen. Die Quelle dafür ist „proHolz“, die Arbeitsgemeinschaft der österreichischen Holzwirtschaft. Oberösterreich ist ein Land des Holzes. 4,7 Millionen Kubikmeter Holz wachsen jährlich in ober-österreichs Wäl¬dern nach. Das bedeutet, alle 3,5 Minuten wächst genug Holz für den Bau eines Einfamilienhauses nach. […]


Feuerwehr baute mit Holz

Buchner baut mit Holz

Wenn heuer am 10. Und 11. Juli in Hirschbach im Mühlviertel der Landesfeuerwehr-Leistungsbewerb abgehalten wird, dann steht auch das Hirschbacher Feuerwehrhaus im Blickpunkt. Das Gebäude wurde vor 16 Jahren in Holzbauweise errichtet und gilt bis heute als Pionierprojekt in der Region. Der Geschäftsführer von Buchner Holzbaumeister in Unterweißenbach, Christian Buchner, hat mir von dem Projekt […]


Sicherheitshalber barrierefrei

barrierefrei von Buchner

Ich habe euch schon einmal von dem Projekt „MEIN HAUS“ bei Buchner erzählt. Ich war voriges Jahr bei der Präsentation mit dem Rollstuhl-Athleten Walter Ablinger mit dabei. Jetzt habe ich den Buchner-Vertriebsleiter Christian Leski zum Thema Barrierefreiheit befragt: Warum habt ihr bei Buchner das Projekt MEIN HAUS entwickelt? Buchner Holzbaumeister baut Häuser für mehrere Generationen. […]


Das Haus ist mitgewachsen

Ehepaar Jell

Es ist total spannend, mit Baufamilien zu plaudern, die schon vor längerer Zeit gebaut haben. Sie sehen jetzt ganz entspannt, was sie ändern oder wieder genauso machen würden. Ich hatte die Gelegenheit mit Familie Jell zu plaudern, die in den 80er-Jahren mit Buchner gebaut haben. Fast 30 Jahre ist es her, dass Manfred und Margarita […]


Massivholz ist wieder gefragt

Foto Reitberger

Kürzlich durfte ich dabei sein, wie ein Fachjournalist bei Buchner-Vertriebsleiter Christian Leski zum Thema „Massivholz“ recherchiert hat. Wir haben eine Baustelle besucht, auf der gerade 63 Kubikmeter Massivholz verbaut werden. Ein spannendes Projekt, über das Michael Reitberger, Chefredakteur von „holzbau austria“ auch ausführlich berichtet hat. Ich hab die Gelegenheit genutzt und meinerseits ein Interview mit […]


Sehen wir uns beim Buchner?

Holzhaus Buchner

Was heißt “diffusionsoffen”? Wie pflegt man ein Holzhaus über die Jahre? Wie ist das mit dem Trittschall in einem Holz-Haus? – So viele Fragen gehen einem durch den Kopf, wenn man beabsichtigt, ein Haus zu planen und zu bauen. Daher war ich immer froh, wenn ich jemanden mit meinen Fragen löchern konnte Damit ihr das […]


Verjüngungskur für ein Bauernsacherl

Bauernhaus wir von Buchner saniert

Ein Bauernsacherl in Lasberg ist für Peter Harrer und seine Lebensgefährtin Vera Huber zu einer Baustelle mit leidenschaftlichem Engagement geworden. Ich habe das Paar bei einer Buchner-Infoveranstaltung getroffen und mich von ihrer Freude am natürlichen Bauen anstecken lassen. Aus dem Jahr 1840 stammt der Bauernhof, in den sich Peter und Vera verliebt haben. Die Linzer […]


Freuen uns schon auf den Start!

Buchner Holzbaumeister

Ich hab‘ euch vorige Woche von Irene Haunschmid und Richard Naderer erzählt. Die beiden planen, sich im Elternhaus von Irene ihr neues Heim einzurichten. Im Erdgeschoß wohnen die Eltern/Schwiegereltern, im ersten Stock wird die junge Familie mit Tochter einziehen. Das bestehende Dachgeschoß von Irenes Elternhaus wird abgetragen und ein neues Stockwerk mit Walmdach kommt drauf. […]


Lustiges Baustellenlexikon

Buchner Holzbaumeister

LIebe Mein-Haus-aus-Holz-Blog Leserinnen und Leser! Im Fasching ist Fröhlichkeit angesagt und da hab ich mir gedacht, ich fisch’ für euch aus dem Buchner-Baustellenlexikon die lustigsten Begriffe heraus – von Aasdach bis Zunge. Was das mit dem Bauen zu tun hat, das könnt’ ihr nachfolgend lesen. Wenn ihr alle Begriffe im Buchner-Baustellenlexikon lesen wollt, dann schaut […]


Jetzt warm anziehen

Baustelle 1 Buchner Holzbaumeister

Im Mühlviertel sind wir ja lange Winter mit großer Kälte vor allem im Jänner und Februar gewohnt. Wer da jetzt noch seinem Haus einen warmen Mantel anzieht, kann deutlich bei den Heizkosten sparen. Im Dezember ist es in den vergangenen Jahren oft noch recht mild gewesen, daher gebe ich allen, die sich schon über eine […]


Jüngster Meister dirigiert Lehrlinge

Johannes Etzelsdorfer_Philipp Katzenschläger_Christian Buchner_Schild

Kürzlich habe ich Philipp kennen gelernt. Philipp Katzenschläger ist mit 26 Jahren nicht nur der jüngste Meister bei Buchner Holzbaumeister in Unterweißenbach. Er ist auch einer der jüngsten Zimmermeister des Landes. Das hat mich schon sehr beeindruckt, dass einer mit diesem Alter so viel Verantwortung übernimmt.  Seine Chefs – Geschäftsführer Christian Buchner und Personalleiter Johannes […]


Schallschutz ist kein Holz-Thema!

@_Obermayr_Arbing_2003_241

Heute möchte ich ein Thema anschneiden, das immer wieder im Raum steht, wenn Familien mit Kindern über ein Holzhaus nachdenken. Sie befürchten, dass es in einem Haus aus Holz schlichtweg lauter hergeht, als bei einem Bau aus anderem Material. Also erst einmal gilt es hier ein paar Begriffe zu klären. Von Luftschall spricht der Fachmann, […]


Maria bloggt für Buchner

Druck

Liebe Freunde, unser neues Haus steht und es macht uns riesig viel Freude. Zwar ist noch Einiges zu tun beim Innenausbau, aber da lass‘ ich in erster Linie meinen Mann ran Eigentlich könnte ich mich jetzt von diesem Blog wieder zurückziehen und die Seite zumachen. Was aber total schade wäre, weil mir das Schreiben über […]


Waschraum und Holz – geht das?

Buchner 017

Wenn man ein Haus aus Holz baut, dann möchte man wirklich überall den gleichen Wohnkomfort, habe ich mir gedacht. „Und wie ist das im Badezimmer?“, hat meine Freundin kürzlich gefragt. „da ist ja das Holz dauernd nass“, meint sie. So ein Blödsinn. Natürlich haben wir auch ein Badezimmer und natürlich wollen wir da keine nassen […]


Unser Haus kommt!

Typenhaus

Der langersehnte Tag ist da – nächste Woche am Montag kommt unser Haus vom Buchner Holzbaumeister. Es ist ja schon faszinierend, dass da in wenigen Tagen ruck-zuck wächst, was wir so lange geplant haben. Am ersten Tag werden die Lärchenschwellen auf dem Fundament aufgebaut und montiert. Am zweiten Montagetag kommen die Wände im Erdgeschoß und […]


Was ist eine Abbundanlage?

Buchner 023

Ich hab’ euch erzählt, dass unser Haus schon in der Abbundanlage war. Das ist natürlich ein Fachbegriff, der nicht jedem geläufig ist. Ich hab’ mit Johannes Etzelsdorfer von Buchner über die Vorteile so einer modernen Anlage gesprochen. Die moderne Abbundanlage bildet das technische Zentrum der Zimmerei Buchner. Rund 2.500 Kubikmeter Bauholz läuft bei Buchner jährlich […]


Unser Haus wächst heran

Johannes Etzelsdorfer

Wisst ihr, was eine Abbundanlage ist? Ich hab‘ groß geschaut, wie Produktionsleiter Johannes Etzelstorfer  erzählt hat, dass das Holz für unser Fertighaus schon von der Abbundanlage in die Montagehalle übersiedelt ist. Dafür durfte ich mir die Maschine dann in natura anschauen. So eine  Abbundanlage ist ein High-Tech-Präzisionsgerät. Da können Holzbauteile millimetergenau zugeschnitten werden. Das ist […]


Wohnen in Haus ohne Keller

Wintergarten

Wie ich euch ja schon erzählt habe, werden wir unser Haus ohne Keller bauen. Die Entscheidung ist bei mir gefallen, nachdem ich bei einem  Vortrag über barrierefreies Wohnen war und da die Vorteile von einer ebenerdigen Bauweise kennen gelernt habe. Schließlich denken wir da schon sehr langfristig und wollen unser Haus auch im Alter noch […]


Hurra, der Hausbau geht voran!

Einreichplan Buchner Holzbaumeister

Genug geplant, meint mein Mann, jetzt will er Taten sehen.  Also haben wir noch im Dezember bei unserem Bauplaner den Einreichplan in Auftrag gegeben. Alles, was zur Beurteilung von so einem Bauvorhaben notwendig ist, ist da drinnen – von der Fenstergröße bis zur Ein- und Ausfahrt zum Grundstück. Das ist ein gutes Gefühl, wenn man […]


Alles über’s Bauen mit Holz

Baustellentour

Vorige Woche habe ich euch von meinem Gespräch mit dem Stefan Leitner von pro:Holz berichtet. Ich war ja ganz erstaunt, dass es schon so viele Häuser aus Holz gibt. Von außen sieht man das ja nicht überall gleich. Der Herr Leitner hat mir auch noch einen Link geschickt zu einer aktuellen Market-Studie: Holz ist sympathisch, […]


Ein Plausch beim Messestand

Christian Leski_Buchner Baustellentour

Die Hausbau-Messe in Freistadt vom 31. Jänner bis 2. Februar ist für uns Häuslbauer natürlich ein Pflichttermin. Vielleicht treffen wir uns ja – ich schau auf jeden Fall zu  einem Plausch beim Buchner-Stand vorbei  Es ist ja erstaunlich, wie viele Leute momentan ihren Hausbau planen, irgendwie scheine ich meinen Bekanntenkreis mit dem Baufieber angesteckt zu […]


Holz oder nicht Holz, das ist die Frage

Fassade 2

Nein, ich bin nicht unsicher geworden, ob wir unser Haus aus Holz bauen sollen. Da fährt die Eisenbahn drüber, wie Onkel Sepp sagen würde. Aber ich bin noch unentschlossen, was die Fassade betrifft. Holz oder nicht Holz, das ist die Frage? Es gibt ja Holzhäuser, denen sieht man das Innenleben nicht an. Wenn ich mir […]


Frohe Feiertage!

web_Weihnachtsanhänger

Die Sonne lacht zwar, als ob es Ostern wäre, ich lass mir aber meine Weihnachtsstimmung nicht nehmen. Seit Tagen hab ich meine Gedanken nur mehr bei Christbaum & Co. Darum blieb mir auch keine Zeit zum Schreiben. Ich wünsche euch frohe Feiertage und viel Energie für das neue Jahr! Wir sehen uns vielleicht beim nächsten […]


Wie steht es um den Brandschutz?

DSC_0411

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt – meine Freunde haben mich kürzlich damit aufgezogen, dass ich mit meinem Holzhaus der Feuerwehr viel Freude machen werde. Ich hab’ das einmal grundsätzlich positiv interpretiert, weil ich mich ja schon gut erkundigt habe. Sämtliche Aufbauten von unserem Haus werden mit dem ÜA-Zeichen gekennzeichnet sein. Das ist wichtig und auch […]


Mama hat Messefieber

Messe Buchner Design Center 2013

Keine Angst, ich bin nicht wirklich krank. Ich rede nur mit meinem Mann schon seit zwei Tagen nur mehr über die „Haus und Wohnen“ in Linz, die morgen startet. Und da hat mein Junior gestern Abend gemeint, ich hätte „Messefieber“. Naja irgendwie hat er ja recht. Schließlich ist es jetzt so ziemlich genau ein Jahr […]


Was ich noch fragen wollte . . .

Baufamilienabend

Wie ist das bei einem Holzhaus mit dem Brandschutz? Was ist, wenn wir später einmal eine Steckdose verlegen wollen? Welche Fenster passen am besten in ein Holzhaus? – Eine ganze Reihe von Fragen habe ich noch auf meiner Liste. Da kommt es mir sehr gelegen, dass am 15. November wieder ein Baufamilienabend in Unterweißenbach stattfindet. […]


Bauen im Winter ist billiger

Buchner 046

Im Sommer sind alle Bauleute im Dauereinsatz. Die haben alle Hände voll zu tun, weil viele Hausbauer den Urlaub nutzen wollen, um mitzuhelfen. Wir haben uns auch zum Ziel gesetzt, nächstes Frühjahr / Sommer unser Haus aufzustellen. Eigentlich ungeschickt. Damit bauen wir sozusagen in der Hochsaison. Antizyklisch wäre das nämlich billiger, wie ich jetzt drauf […]


Was ist ein guter Baugrund?

Christian Buchner

Diese Woche waren wir mit Christian Buchner auf unserem Baugrund. Christian Buchner  ist der Chef von Buchner Holzbaumeister in Unterweißenbach. Der ist unser Fachmann für den Bauplan. „Ein guter Baugrund“ hat er gelobt (eh klar, den hab auch ich ausgesucht). Das Grundstück ist fast eben, meint der Fachmann. Wir müssten also gar keinen Keller machen. […]


Junge träumen vom eigenen Haus

Blog@_Beer_Pregarten_2005_11

 „Junge Menschen träumen von der eigenen Immobilie – vor allem auch als Altersvorsorge. Am liebsten würden die meisten in einem eigenen Haus in dörflichem Umfeld in der Nähe einer Stadt wohnen.“ – so stand es diese Woche in allen Medien zu lesen (z.B. ORF). Die Berichte bezogen sich auf eine Umfrage, die ein Meinungsforschungsinstitut im […]


Ein Keller oder nicht?

Treppe in den Keller_Fotolia_42840783_XS

Mein Elternhaus hat einen Keller, das von meiner älteren Schwester auch. Waschküche, Abstellraum, Werkstatt waren für mich ganz selbstverständlich immer „unten“. Erst jetzt, wo wir selber bauen, stellt sich für mich die Frage, ob wir wirklich einen Keller brauchen (danke an Michael, der mich in seinem Kommentar auf dieses wichtige Thema aufmerksam gemacht hat). Unser […]


Warum ein Haus aus Holz?

Buchner Holzbaumeister

Warum wollt ihr eigentlich ein Haus aus Holz? Diese Frage bei unserem ersten Beratungsgespräch mit Christian Leski hat mich total überrascht. Also ehrlich gesagt haben wir gar nie an etwas anderes gedacht, weil doch mein Mann selber Zimmermann ist. Aber die Frage hat mir keine Ruhe gelassen. Und wie es der Zufall so haben will […]


Ein Traum braucht eine Grundfeste

Christian Leski

Heute hatten wir unser erstes Gespräch bei der Baufirma. Christian Leski ist der Vertriebsleiter bei Buchner Holzbaumeister in Unterweißenbach. Wir haben uns gleich gut verstanden und mit seinen Fragen hat er uns eingestimmt darauf, dass es jetzt wirklich konkret wird. Was der alles wissen wollte! Jeder Traum braucht eine ordentliche Grundfeste hat er gemeint. Und […]


Leichte Hanglage, südseitig

baugrund

Was bespricht man eigentlich beim ersten Beratungsgespräch mit der Baufirma? Heute Mittag ist mir eingefallen, dass ich ja noch gar nichts vorbereitet habe. Sicherheitshalber habe ich gleich einmal unseren Baugrund fotografiert – von allen Himmelsrichtungen: Leichte Hanglage, südseitig, sagt mein Mann. Er meint, wir sollten nicht zu groß bauen. Aber was ist zu groß? Ein […]


Vorbereitung ist alles

Wald

Wir haben eigentlich gar nicht vorgehabt, selber zu bauen. Eine schöne Wohnung ist auch ok, hab‘ ich immer gesagt. Aber mit dem Wohnung suchen, das hat nicht so recht geklappt. Irgendwie hatten wir immer Ärger. Und überhaupt, seit unser Junior auf der Welt ist, möchten wir schon etwas Dauerhaftes – mit Garten und so. Mein […]


Hurra, wir bauen ein Haus!

kleines Haus aus Holz

Nächstes Jahr ist es so weit – wir bauen unser Haus! Ich freue mich so „narrisch“ darüber, dass ich diesen Blog gegründet habe. Jeder, der will, kann mitlesen, mitplanen, sich mit mir freuen. Ich muss das einfach rauslassen, was mich jetzt bewegt. Und es wäre total super, wenn ihr mich bei den Vorbereitungen begleitet. Ihr […]



Rückruf


Anfahrt


Kontakt

Videos