Junge träumen vom eigenen Haus

Blog@_Beer_Pregarten_2005_11

 „Junge Menschen träumen von der eigenen Immobilie – vor allem auch als Altersvorsorge. Am liebsten würden die meisten in einem eigenen Haus in dörflichem Umfeld in der Nähe einer Stadt wohnen.“ – so stand es diese Woche in allen Medien zu lesen (z.B. ORF). Die Berichte bezogen sich auf eine Umfrage, die ein Meinungsforschungsinstitut im Auftrag von einer Bausparkasse durchgeführt hat.

Was mich total überrascht hat ist, dass die Hälfte der 1325 Befragten derzeit im eigenen Haus lebt. Da liege ich ja mit meinem Haus aus Holz voll im Trend :-)

79 Prozent sind mit ihrer derzeitigen Wohnsituation  sehr zufrieden oder eher zufrieden (36 bzw. 43 Prozent). Nur ein Zehntel – hauptsächlich Mieter – ist der Umfrage zufolge unzufrieden. Das geht mir momentan auch nicht anders :-(

Ein Leben in rein ländlicher Umgebung strebt fast ein Viertel an; weitere 27 Prozent wollen in einem Dorf in der Nähe einer mittleren Stadt oder Großstadt wohnen. 21 Prozent bevorzugen das Wohnen in einer Großstadt – allerdings wollen die dann nicht ins Zentrum, sondern in die Randgebiete. Zur Lebensmitte wollen 68 Prozent ein eigenes Haus haben und 15 Prozent eine Eigentumswohnung.

Gut, dass wir uns jetzt entschieden haben, zu bauen. Wir möchten das Haus noch richtig genießen können und auch unsere Kinder sollen sich daheim so richtig wohlfühlen.

Fühlt sich bestätigt,

Maria

Foto: Beer, Pregarten

2 Kommentare zu “Junge träumen vom eigenen Haus
  1. Maria Ruhsam sagt:

    Was ich immer schon wissen wollte: ist so ein Holzhaus eigentlich genau so gut isoliert wie ein Ziegelhaus, oder muss man da viel dickere Wände machen? Kommt da außen auch eine “Dämmschicht” über das Holz, so wie bei einem herkömmlichen Ziegelhaus?

    • Maria sagt:

      Liebe Maria :-) (eine Namenskollegin),
      danke für Ihre Frage bezüglich Dämmung – das ist natürlich ganz anders, wie bei einem Ziegelhaus. Ich möchte das auch ausführlich erklären und bereite dazu einen eigenen Blogbeitrag vor.
      Schönen Abend,
      Maria

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Rückruf


Anfahrt


Kontakt

Videos