Ein Traum braucht eine Grundfeste

Christian Leski

Heute hatten wir unser erstes Gespräch bei der Baufirma. Christian Leski ist der Vertriebsleiter bei Buchner Holzbaumeister in Unterweißenbach. Wir haben uns gleich gut verstanden und mit seinen Fragen hat er uns eingestimmt darauf, dass es jetzt wirklich konkret wird.

Was der alles wissen wollte! Jeder Traum braucht eine ordentliche Grundfeste hat er gemeint. Und darum sollten wir uns gut überlegen, was wir mit dem Haus erreichen wollen. „Was soll besser werden als jetzt?“, wollte er wissen und „warum wollen Sie ein Haus aus Holz, was sind Ihre Erwartungen?“ Und dann kam noch eine ganze Reihe Fragen, die uns helfen sollen, unseren Traum zu konkretisieren.

Ich hab‘ gleich einmal alles aufgeschrieben. Dann können mein Mann und ich in aller Ruhe bis zum nächsten Treffen darüber nachdenken:

  • Wie ist das Grundstück beschaffen – Hangneigung?
  • Wo befinden sich Kanal- und Stromanschluss?
  • Welcher „Haustyp“ sind Sie – was ist Ihnen optisch wichtig, was gefällt Ihnen?
  • Welche Räume brauchen Sie?
  • In welchen Räumen werden Sie sich am meisten aufhalten?
  • Wie sieht ihr Tagesablauf aus (wichtig für die Raumanordnung)?
  • Wie wichtig ist Ihnen Ökologie und Nachhaltigkeit?
  • Welchen finanziellen Rahmen haben Sie sich gesteckt?
  • Wie viel Zeit können Sie für Eigenleistungen aufbringen?

In der Nachdenkschleife,
Eure Maria

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Rückruf


Anfahrt


Kontakt

Videos